A.F. Marcus & J. L. Schönlein


Autor:Aumüller Gerhard,‎ Schindler Christoph
Serie:kleine bayerische biografien
ISBN:3791727834
Verlag:Verlag Friedrich Pustet
Jahr:2016
Seiten:192
Sonstiges Bayern
InhaltsverteichnisInhaltsverzeichnis

Die Leben von Adalbert Friedrich Marcus (1753-1816) und Johann Lucas Schönlein (1793-1864) umfassen Aufklärung, napoleonische Zeit, deutsche Revolution und den deutsch-deutschen Krieg - Ereignisse, die das Leben der bedeutenden Mediziner, die in besonderer Weise mit der Stadt Bamberg verbunden sind, prägten. Marcus stieg zum Leibarzt des Fürstbischofs Franz Ludwig von Erthal auf und stieß bedeutende sozial-medizinische Projekte an. Schönlein wurde zu einem der Begründer der naturwissenschaftlichen Medizin, zu einem politisch Verfolgten im Vormärz, zum Leibarzt Friedrich Wilhelms IV. und zum Förderer von Kunst und Kultur seiner fränkischen Heimat.

Portrait

Gerhard Aumüller, Dr. med., geb. 1942, 1977-2008 Professor für Anatomie und Direktor des Anatom. Instituts in Marburg; Medizinhistoriker. 

Christoph Schindler, Dr. med., geb. 1961, Facharzt für Neuropathologie und Pathologie, seit 2009 als Pathologe niedergelassen.


Navigation

Social Media