Achtal bei Lautrach (Lautrach)

Kurz Achtal bei Lautrach
Regierungsbezirk Schwaben
Landkreis Unterallgäu
Plz/Ort Lautrach
Suchbegriffe Achtal
Kategorie Museum - Brauchtum

Durch ihren natürlichen Verlauf ist die Ach ein wohltuend belebendes Element in der eher biotoparmen Landschaft. ln ihrem Bett haben sich Kiesbänke und hohe sandig-Iehmige Ufer mit Unterhöhlungen gebildet. Kleine Schnellen, tiefe Gumpen und Sperren aus tote'm Holz und Wurzelwerk bringen Abwechslung in den Wasserlauf. Mehrstämmige Erlen und Eschen und Hochstaudenfluren mit Blauem Eisenhut und Kälberkropf begleiten seinen Weg. lm Frühling blühen Anemonen, Scharbockskraut und Märzenbecher unter den Bäumen. Häufig kann man Bachforellen Wiebeobachten, ab und zu zeigen sich Wasseramsel und Graureiher

Naturraum Donau-lller‐Lech‐Platten
Landkreis Unterallgäu


Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 10 km ...


Navigation

Social Media

>