Ramersdorfer Geschichten

rev


Autor:Wirthmann Renate
Serie:Ramersdorfer Geschichten
ISBN:0000000284
Verlag:AK Stadtteilgeschichte Ramersdorf e.V.
Jahr:2005
Seiten:170
Sonstiges
InhaltsverteichnisInhaltsverzeichnis

»Man muß sich beeilen, wenn man noch etwas sehen will. Alles verschwindet.«

Dieses Zitat von Paul Cezanne ist bestimmt auch in mancher Hinsicht treffend für die Arbeit unseres Vereins.

Alte Fotos, Dokumente und besonders Geschichten aus längst vergangenen Zeiten haben wir gesammelt und archiviert, um es auch den Nachkommen zu bewahren.

1991 erschien das erste Heft der »Ramersdorfer G'schichten« und in der Folge sind es sieben Ausgaben dieser Schriftenreihe geworden, die nicht nur von den Ramersdorfern immer noch erfreut angenommen werden.

Unsere damals überaus knappen Finanzmittel erlaubten bei den Heften Nummer 1-3 nur eine geringe Auflagenzahl und waren rasch vergriffen.

Insbesondere bei unseren Ausstellungen wurde immer wieder nach früheren Exemplaren dieser Schriftenreihe gefragt und so hat sich der »Arbeitskreis Stadtteilgeschichte Ramersdorf e.V.« entschlossen, die Hefte 1-3 nachdrucken zu lassen, und zwar diesmal zusammengefasst und in limitierter Auflage.


Navigation