20 Jahre Westpark


Autor:Landeshauptstadt München
ISBN:0000000290
Verlag:
Jahr:2005
Seiten:36
Sonstiges
InhaltsverteichnisInhaltsverzeichnis

Landschaft zum Aufatmen Planung und erste Bauphase

1972 machte München einen Riesenschritt in die Zukunft. Es war das Jahr der Olympischen Spiele, die einen einzigartigen Bau-und Modernisierungsboom in der Stadt ausgelöst hatten. Doch der hatte Folgen: Die ungezügelt fortschreitende Überplanung der Flächenreserven und den Verlust der traditionellen Eigenart vieler Münchner Stadtviertel. Das beschäftigte schon damals weitsichtige Politiker. Vor allem Oberbürgermeister Georg Kronawitter erkannte die Bedeutung großer öffentlicher Grünflächen und Parks. In einer Zeit, in der nur wenige über die Schattenseiten des Wachstums nachdachten, machte Kronawitter mutig Wahlkampf mit dem Slogan „Genügend Grünflächen sind für die Stadt so wichtig wie die Luft zum Atmen."


Navigation