Schlossanlage Schleißheim


Autor:Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlößer
Serie:Schlösserverwaltung Amtlicher Führer
ISBN:393298255X
Verlag:Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
Jahr:2005
Seiten:180
Sonstiges

Die Schlossanlage Schleißheim zählt zu den größten und: eindrucksvollsten Residenzen der Wittelsbacher in Bayern. Das Alte Schloss entstand als herzoglicher Landsitz bereits im frühen 17. Jahrhundert. Die spätbarocken Schlossbauten Kurfürst Max Emanuels, das monumentale Neue Schloss und das Jagd
schloss Lustheim, umschließen einen der bedeutendsten Barockgärten Europas. Hohen kunsthistorischen Rang genießen die Ausstattungen der Festsäle und Prunkappartements:: und die Gemälde europäischer
Barockmalerei im Neuen Schloss sowie die Sammlung frühen Mei?ener Porzellans in Schloss Lustheim.


Navigation