Nürnberg im 15. Jahrhundert


Autor:Fleischmann Peter
Serie:Das Bayerische Jahrtausend
ISBN:3862220680
Verlag:Volk Verlag
Jahr:2012
Seiten:138
Sonstiges Bayern
InhaltsverteichnisInhaltsverzeichnis

Die Geschichte Nürnbergs im 15. Jahrhundert ist geprägt von der stets wachsenden Bedeutung der Reichsstadt: Durch die Förderung von Kaisern und Königen gewann sie eine führende Rolle im Heiligen Römischen Reich. Jedoch mussten sich ihre Bürger wie in keinem anderen Jahrhundert zuvor immer wieder gegen existenzbedrohende Kriegszüge behaupten. Der Erfindungsreichtum vieler Handwerker besonders in der Eisenverarbeitung und der Feinmechanik ermöglichte unternehmungsfreudigen Kaufleuten einen florierenden Handel in ganz Europa. Wachsender Wohlstand führte zu einer einzigartigen Blüte in Kunst, Wissenschaft und Kultur.


Navigation