Donauwörth


Autor:Kluger Martin
ISBN:398108862X
Verlag:
Jahr:2007
Seiten:96
Sonstiges Bayern

Das idyllische und lebendige Donauwörth ist die „Bayerisch-schwäbische Donau- perle an der Romantischen Straße". Gotik und Barock prägen die alte Stadt. In ihrem Mittelpunkt entlang der Reichs- straße belegen das Liebfrauenmünster, das Fuggerhaus und das Tanzhaus neben den bunten Fassaden der Bürgerhäuser die einstige Bedeutung der ehemaligen Freien Reichsstadt. Pracht und Glanz der Mozartzeit zeigen das barocke Kloster Heilig Kreuz und seine Kirche.

Donauwörth ist voller Geschichte und Geschichten: Das grausame Ende der Maria von Brabant (1256) oder die blutige Schlacht auf dem Schellenberg (1704) haben Spuren hinterlassen. Die reichen Fugger waren hier, Mozart und Napoleon: Der „ Schwäbischwerder Kindertag " erzählt von der bewegten Historie der Stadt. Hier wurde Komponist Werner Egk geboren, und hier fertigte die vermutlich berühmteste Puppenmutter der Welt, Käthe Kruse, die nach ihr benannten bezaubernden Geschöpfe.

Dieser Reiseführer leitet zu Sehens- würdigkeiten und Erlebnissen. Er gibt Tipps zu Übernachtung, Gastronomie und Museen sowie zum reizvollen Umland.


Navigation