Steinerne Rinne Ettenstatt (Ettenstatt)

Titel Steinerne Rinne Ettenstatt
Regierungsbezirk Mittelfranken
Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen
Plz/Ort Ettenstatt
Suchbegriffe Steinerne Rinne
Kategorie - Geotop

Normalerweise graben sich Wasserläufe über die Zeit mehr oder weniger stark ins Gelände ein. Bei der „Steinerne Rinne" ist es umgekehrt: Das harte, stark mit Kalk angereicherte Quellwasser hat sich einen bis zu 1.6 Meter hohen, dachrinnenartigen, eingekerbten Tuff-Damm geschaffen, auf dem es etwa 130 Meter hangabwärts fließt. Die Tuffbildung geschieht dadurch, dass sich das rasch dahin plätschernde, stark bewegte Wasser mit Luft durchmischt und Kalk ausfällt. Die Umgebung dieses Naturdenkmals ist durch Wanderwege erschlossen und steht mit seiner bemerkenswerten Flora,vor allem den 0rchideenarten, unter Naturschutz.

Naturraum FränkischesKeuper‐Lias-Land
LandkreisWeißenburg-Gunzenhausen



Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 10 km ...

Residenz Ellingen

Autor: Pfeil Christoph von
Verlag: Bayerische Schlösserverwaltung
Jahr: 2005
ISBN: 3932982592
Entfernung: 9.91 km

>