Ehemaliger Steinbruch im Pingartener Porphyr (Bodenwöhr)

Titel Ehemaliger Steinbruch im Pingartener Porphyr
Regierungsbezirk Oberpfalz
Landkreis Schwandorf
Plz/Ort Bodenwöhr
Internet http://de.wikipedia.org/wiki/Bodenw%C3%B6hr
Suchbegriffe Steinbruch, Pingartener Porphyr
Kategorie - Geotop

Der Steinbruch im Pingartener Porphy rerschließt„ Erzhäuser Arkose" ‑ ein zur Zeit des Rotliegenden. Vor 290‐245 Millionen Jahren. abgelagertes feldspatreiches Flutsediment. Dieses wird heute teilweise von kleinen Flussspat- und Schwerspat‐Gängen durchzogen. Das Gestein erhielt durch eine Verwechslung mit einem ähnlich aussehenden vulkanischen Gestein fälschlicherweise den Namen „Porphyr" Heute ist der aufgelassene Steinbruch bei Pingarten bayernweit der einzige größere Aufschluss in Rotliegend-Sedimenten.

Naturraum Oberpfälzer und Bayerischer Wald
Landkreis Schwandorf



Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 10 km ...


>