Augustinerchorherrenstift Baumburg (Baumburg)

Regierungsbezirk Oberbayern
Landkreis Traunstein
Plz/Ort Baumburg
Wikipedia Kloster_Baumburg
Suchbegriffe Augustiner
Kategorie Bauwerk - Kloster
Position 47.998056 - 12.530833

Das Kloster St. Margareth zu Baumburg verdankt seine Existenz einem Gelöbnis von Berengar von Sulzbach im Jahr 1105 beim Tode seiner Frau Gräfin Adelheid von Marquartstein. Um 1107/09 gründete Graf Berengar sein neues Stift und besetzte es mit Augustiner Chorherren, die er zuvor zur Errichtung des Stifts Berchtesgaden aus Rottenburg berufen hatte.

Weitere Sehenswürdigkeiten im Umkreis von 10 km ...


>